Sportclub Obergeissenstein
Sportclub Obergeissenstein
Postfach 14240
6000 Luzern 14

Die Geschichte des SCOG

Juniorenabteilung

Die 80er und 90er Jahre…
Das finanzielle Wohl des Vereins stand stets im Vordergrund, so wurde bewusst auf teure Transfers verzichtet und den Eigengewächsen das Vertrauen geschenkt. Dies änderte sich gegen Ende der 80er Jahre, als mit grossem finanziellen Engagement von Donatoren und dem neu gegründeten "Club 50" eine hochbezahlte 2. Liga Equipe mit klingenden Namen zusammengekauft wurde. Letztendlich musste man aber dennoch feststellen, dass bei diesen Spielern im entscheidenden Moment das innere Feuer und die Bereitschaft, sich für den SCOG zu quälen, fehlte. Mit der Gründung der Gönner-Vereinigung im Jahre 1986 wurden die Weichen für eine noch umfassendere Juniorenarbeit gestellt. Dies umso mehr, weil die 1. Mannschaft am Ende der Saison 1989/90 den Weg in die dritte Liga antreten musste und man in Zukunft wieder kleinere Brötchen backen wollte. So entwickelte sich im Verlaufe der 90er Jahre eine beachtliche und gut geführte Juniorenabteilung.

2000 bis heute

Shopping Center Schönbühl
Vereinsanlässe
Sportclub Obergeissenstein | Postfach 14240 | 6000 Luzern 14 | info@scog.ch | www.scog.ch
Luzerner Kantonalbank | IBAN CH38 0077 8010 0176 8340 0
 facebook